Zum Hauptinhalt springen
Version: 14.0

Titan Befehlsreferenz

Einige der hier aufgeführten Befehle müssen mit Enter abgeschlossen werden. Der besseren Lesbarkeit halber wurde das Enter hier jedoch weggelassen.

bedeutet eine wirkliche Taste. bedeutet eine Schaltfläche odr Menütaste.

{ } ist die Auswahl eines Speicherplatzes, z.B. {Cue} ist die blaue Auswahltaste eines Playbacks.

Nummern/Zahlen werden mit den Zifferntasten eingegeben.

Die verfügbaren Tasten sind teilweise je nach Pult unterschiedlich. Ist eine bestimmte Taste nicht vorhanden, so steht die Funktion meist als Makro zur Verfügung.

Einige der Tasten haben auf älteren Pulten abweichende Bezeichnungen; diese sind hier aufgeführt:

Alter NameNeuer Name
ConnectCue
SETTIME

Fixtures - Geräte#

TastenfolgeResultat
Fixture 1 Through 10Auswahl der Geräte 1 bis 10.
Fixture 1 Through 10 And 20 And 25Auswahl der Geräte 1 bis 10 sowie 20 und 25.
Fixture 5 @ @Dimmer von Gerät 5 auf 100%.
Fixture 1 Through 60 @ 75Dimmer von Gerät 1 bis 60 auf 75%.
Group 2 @ @Dimmer von Gruppe 2 auf 100%.
Group 2 @ 75Dimmer von Gruppe 2 auf 75%.

Geräte mit Zellen (Sub Fixtures)#

TastenfolgeResultat
. mZelle m der gewählten Geräte wählen.
.Alle Zellen der gewählten Geräte wählen.
n .Alle Zellen des Geräts n.
1 Through 5 . 2Zweite Zelle der Geräte 1 bis 5.
. Through . j
oder
Through . j

Zellen 1 bis j der gewählten Geräte.
. m ThroughZellen ab Zelle m der gewählten Geräte.
. m Through .j
oder
. m Through j

Zellen m bis j aller angewählten Geräte.
n Through i.Alle Zellen der Geräte n bis i
n Through i.jZelle j der Geräte n bis i
n Through .jZellen 1 bis j der Geräts n
n . ThroughAlle Zellen der Geräte gleichen Typs ab Gerät n
n . Through iZellen 1 bis i des Geräts n
n . Through i.jZellen 1 bis j der Geräte n bis i

Select If -- Bedingte Auswahl#

TastenfolgeResultat
Select If @@Alle Geräte mit Dimmer >0%.
Select If @ Through 50Alle Geräte mit Dimmer >50%.
Select If @ 50 ThroughAlle Geräte mit Dimmer <50%.

Record -- Speichern#

Record{Cueliste} {Cueliste} Anhängen an das Ende der Cueliste

 Record Cue Cue\ Mergen des Programmers in den gerade aktiven Cue der verbundenen Cueliste.

 Record Cue 90.1\ Mergen des Programmers in Cue 90.1 der verbundenen Cueliste (dieser Cue wird neu erstellt falls nicht vorhanden)

 Record Cue 1 Through 10 And 20\ Mergen des Programmers in Cues 1 bis 10 und 20 (nach dem Enter wählt man Kopieren/Mergen/Ersetzen oder drückt nochmals Enter zum Mergen)

 Record Position Cue Cue\ Mergen des Programmers (nur Position) in den gerade aktiven Cue.

 Record Options Position Cue Cue\ Mergen des Programmers (nur Position) in den gerade aktiven Cue.

Copy, Move -- Kopieren, Verschieben in Cuelisten#

 Copy {Cueliste} n Enter\ Cue n an das Ende der Cueliste kopieren.

 Copy/Move {Cueliste} 1 Through 10 NOT 5 And 20 @ n\ Kopieren/Verschieben der Cues 1,2,3,4,6,7,8,9,10,20 der Liste auf {Cueliste} und Einfügen hinter Cue n.

 Copy/Move {Cueliste} 1 Through 10 NOT 5 And 20 Enter {target playback} n Enter\ Kopieren/Verschieben der Cues 1,2,3,4,6,7,8,9,10,20 der Liste auf {Cueliste} und Einfügen am Ende der Cueliste.

**Copy/Move {Cueliste} 1 Through 10 NOT 5 And 20 @

@**\

**Copy/Move {Cueliste} 1 Through 10 NOT 5 And 20

Enter Enter**\ Kopieren/Verschieben der Cues 1,2,3,4,6,7,8,9,10,20 der Liste auf {Cueliste} und Einfügen am Ende der Cueliste.

Copy/Move {Cueliste} 1 Through 10 NOT 5 And 20 @{target playback} n\ **Copy/Move {Cueliste} 1 Through 10 NOT 5 And 20

Enter {target playback} n Enter**\ Kopieren/Verschieben der Cues 1,2,3,4,6,7,8,9,10,20 der Liste auf {Cueliste} und Einfügen nach Cue n der Cueliste auf {target playback}.

Delete -- Löschen#

 Delete Cue n\ Cue n der gerade verbundenen Cueliste löschen.

Include -- in den Speicher laden#

 Include Cue n\ Cue n der gerade verbundenen Cueliste in den Programmierspeicher laden.

Times -- Zeiten#

 Time 5\ 5 Sekunden Einfadezeit.

 Cue 3 Time 5\ 5 Sekunden Einfadezeit für Cue 3 der gerade verbundenen Liste.

 Time Fixture 5\ 5 Sekunden Einfadezeit für alle Attribute der ausgewählten Geräte.

 Time Fixture Gobo 5\ 5 Sekunden Einfadezeit für die Gobo-Attribute der ausgewählten Geräte.

 Time Fixture @ B@ 5\ 5 Sekunden Einfadezeit für das gerade mit Encoder B gesteuerte Attribut der ausgewählten Geräte.

 Time 5 @ 3\ 5 Sekunden Einfadezeit, 3 Sekunden Delay.

 Time 5 And 2\ 5 Sekunden Einfadezeit, 2 Sekunden Ausfadezeit.

 Time 1 Through 10\ Fadezeit nach Geräteauswahl aufgeteilt.

Cue Lists -- Cuelisten#

 Cue n Go\ Direktes Starten von Cue n (in der aktuell verbundenen Cueliste).

 5 Go\ Den nächsten Cue mit 5 Sek. Fadezeit -- statt der programmierten Fadezeit -- starten.

 Cue 3 Enter 5 Go\ Cue 3 mit 5 Sek. Fadezeit -- statt der programmierten Fadezeit -- starten.

Last updated on