Zum Hauptinhalt springen
Version: 13.0

Copying, Moving, Linking and Deleting a Cue

Kopieren oder verschieben eines Cues#

Mittels der Tasten Copy und Move (bzw. Copy/Move/Link) lĂ€sst sich eine Kopie eines Cues anfertigen, ein Cue auf einen anderen Speicherplatz verschieben, oder ein Speicherplatz als VerknĂŒpfung zu einem bestehenden Cue anlegen. Kopieren, Verschieben und VerknĂŒpfen lĂ€sst sich auch fĂŒr mehrere SpeicherplĂ€tze (nicht nur Cues, sondern auch Chaser or Cuelisten) in einem Arbeitsgang erreichen.

Verschieben ist sinnvoll, um das Pult 'aufzurĂ€umen'. VerknĂŒpfungen bieten sich an, wenn ein Cue aus AblaufgrĂŒnden auf mehreren Seiten erscheinen soll; VerknĂŒpfungen enthalten die gleichen Informationen wie der originale Cue, können aber individuelle Zeiten und Optionen zugewiesen bekommen.

  1. DrĂŒcken Sie die Taste Copy bzw. Copy/Move/Link.

  2. WĂ€hlen Sie Copy(Kopieren), Move(Verschieben) oder

    Link(VerknĂŒpfen). Wiederholtes BetĂ€tigen der Taste wechselt ebenfalls durch diese Optionen. Manche Pulte haben eine Taste Move, mit der man direkt zum Verschieben gelangt.
  3. DrĂŒcken Sie die Swop-Taste des Cues, den Sie bearbeiten möchten. Sie können eine Reihe von Cues auswĂ€hlen, indem Sie die Taste der ersten gedrĂŒckt halten und die Taste der letzten dazu betĂ€tigen. Ebenso können mit Thro und And mehrere Cues auf einmal ausgewĂ€hlt werden (ggf.

    And gedrĂŒckt halten).
  4. DrĂŒcken Sie eine unbelegte Swop-Taste, zu der der Cue kopiert/bewegt/verknĂŒpft werden soll.


  • Die Taste Menu Latch fixiert das MenĂŒ 'Copy/Move/Link', so dass man bei wiederholtem Kopieren/Verschieben die Taste Copy nicht wiederholt betĂ€tigen muss. Zum Freigeben des MenĂŒs drĂŒcken Sie nochmals Menu Latch, zum Verlassen drĂŒcken Sie Exit.

  • Retain Layout(Layout erhalten) oder \[Bunch Up\](Zusammen­fassen) werden verwendet beim Kopieren einer Gruppe von Cues, die auch unbelegte SpeicherplĂ€tze enthĂ€lt: diese lassen sich entweder weiter als unbelegt behalten, oder die belegten SpeicherplĂ€tze werden aufeinanderfolgend zusammengefasst.
  • Im Modus Copy (Kopieren) kann die Option Copy Legends (Bezeichnungen kopieren) geĂ€ndert werden in Don't copy legends (Bezeichnungen nicht kopieren), so dass die kopierten Cues Standardbezeichner bekommen.

  • Im Modus 'Move' (Verschieben) dient die Option [Swap Items if Required] (Tausch wenn erforderlich) dazu, bestehende Cues, die dem Verschiebe-Vorgang im Wege wĂ€ren, automatisch zu verschieben. Dies bietet sich insbesondere beim ‚AufrĂ€umen' nahezu voller Seiten an.

Einen Cue löschen#

Um einen Cue zu löschen:

  1. DrĂŒcken Sie die Delete-Taste.

  2. BetÀtigen Sie die Swop-Taste des zu löschenden Cues.

  3. DrĂŒcken Sie die Swop-Taste zur BestĂ€tigung nochmals (oder bestĂ€tigen Sie mit Enter).


  • Statt einen Cue zu löschen, kann man diesen auch mit der Option

    Unassign im Delete-MenĂŒ 'unbelegen' (unassign). Damit wird der Cue von der jeweiligen SchaltflĂ€che/Fader/Taste entfernt, bleibt aber im [Show-Verzeichnis](/de/docs/13.0/titan-basics/show-library) erhalten und kann spĂ€ter wieder verwendet werden.
  • Verwenden Sie die Taste Menu Latch, um den Löschmodus aktiv zu lassen, so können Sie mittels Schritt 2 und 3 weitere Cues löschen, ohne jeweils die Delete-Taste betĂ€tigen zu mĂŒssen. Zum Freigeben des MenĂŒs drĂŒcken Sie nochmals Latch Menu, zum Verlassen drĂŒcken Sie Exit.

Last updated on