Zum Hauptinhalt springen
Version: 13.0

Shapes and Pixel Mapper Effects

Der Shape-Generator (auf Pulten anderer Hersteller wird das oft als Effekt-Generator bezeichnet) gestattet es, schnell beeindruckende Shows mit vielen Bewegungen und Wechseln bei minimalem Programmieraufwand erstellen. Diese lassen sich während der Wiedergabe über verschiedene Steuerelemente für Größe und Geschwindigkeit detailliert beeinflussen, so dass man schon mit wenigen Cues beeindruckende Ergebnisse erzielen kann.

Titan enthält sowohl den gewohnten Shape-Generator mit vorgefertigten Mustern und Abläufen, als auch den Keyframe-Shapegenerator, mit dem sich Muster, Abläufe und Effekte selbst erstellen lassen.

Die Matrixsteuerung/Pixelmapper ermöglicht es, auf im passenden Raster angeordneten Geräten (etwa LED-Strahler oder Bars, Sternvorhänge o.ä.) abstrakte 2D-Animationen zu realisieren.

Last updated on